Diese Webseite verwendet Cookies, mehr Informationen hierzu finden Sie unter Datenschutz

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Punkt 1

Registrierung

Die Registrierung bei Shimlyworld.de ist kostenlos. Für die Registrierung muss der User mindestens 18 Jahre alt sein. Für eine Registrierung muss eine gültige E-Mail-Adresse angegeben werden. Der User stimmt dem Empfang von E-Mails von Shimlyworld.de zu. Das Erhalten von Newslettern kann der User selbst bestimmen und diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Der User ist verpflichtet bei der Anmeldung die vorgegebenen Datenfelder vollständig und korrekt auszufüllen. Im Userprofil kann der User seine Daten vervollständigen. Dieses wir empfohlen um jede Auszahlungsmöglichkeit nutzen zu können. Shimlyworld.de behält sich das Recht vor im Zweifel einzelne Accounts temporär zu sperren, um die Richtigkeit der Daten zu überprüfen. Die Nutzung von Fremdaccounts ist untersagt und führt zur Sperrung der betreffenden Accounts.

Voraussetzung um auf Shimlyworld.de aktiv zu sein, ist ein gültiger Shimly.de, Klamm.de, Cuneros.de und /oder Primera.de Account. Wird der jeweilige Account gesperrt, kann von Shimlyworld.de keine Auszahlung in der Währung mehr vorgenommen werden. Der User muss seine Bestände dann entweder in der Tauschbörse tauschen oder in den Angeboten nutzen.

Punkt 2

Doppel Accounts

Jede Person darf sich einmal anmelden. Doppel Accounts werden ohne Vorwarnung gesperrt. Der User kann dann per Mail an: werbung@shimlyworld.de Stellung beziehen. Bei begründetem Verdacht des Missbrauchs verfällt das eventuell vorhandene Guthaben.

Bei mehreren Personen im Haushalt sind in jedem Fall die Betreiber vorher zu kontaktieren.

Punkt 3

KĂĽndigung

Der User kann seinen Account auf Shimlyworld.de jederzeit löschen oder sperren lassen. Es benötigt dazu nur das Erstellen eines Supporttickets oder die Nutzung des Accounts löschen Button im Userbereich. Es werden alle persönlichen Daten des Users gelöscht. Das eventuell vorhandene Guthaben, muss zuvor ausgezahlt werden, dass nicht ausgezahlten Restguthaben verfällt.

KĂĽndigt der Betreiber einem User ordentlich, so wird das jeweilige Guthaben ausgezahlt.

Punkt 4

Refsystem

Shimlyworld.de bietet ein Refferel System. Der Werber verdient also auch am Umsatz seines Referral´s. Umschreibungen des Werbers können nur nach vorheriger Absprache mit Shimlyworld.de und der Zustimmung des aktuellen Werbers getätigt werden.

Wird der jeweilige Account des Werbers endgültig gelöscht, verliert er auch den Anspruch an seine Referral´s auf Shimlyworld.de und der User darf sich einen neuen Werber eintragen lassen.

Ein Werber hat keine Ansprüche auf Referal´s in Ebene 2 oder Ebene 3

Punkt 5

Links zu fremden Seiten

Shimlyworld.de verlinkt auf verschiedene Seiten. Jeder User tätigt das Anklicken und Aufrufen auf eigenes Risiko. Shimlyworld.de distanziert sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten auf den verlinkten Seiten.

Punkt 6

Faken und Bugusing

Jede Art des Betruges oder die Ausnutzung von Bugs ist verboten. Ertappte User werden sofort gesperrt. Das eventuell vorhandene Guthaben verfällt. Dabei zu Unrecht angeeignetes Guthaben muss, sofern bereits ausgezahlt bedingungslos zurückgezahlt werden. Weiterhin behält Shimlyworld.de sich vor, weitere Schritte gegen Betrüger einzuleiten.

Punkt 7

Spielen mit Gamies

Alle unsere Spiele sind grĂĽndlich getestet. Sollte bei einem Spiel doch mal ein Fehler auftreten, ist dieser sofort zu melden und zu beweisen (GameID oder Screenshot).

Punkt 7.1

Gewinnbuchungen

Gewinne werden nur vom Server verbucht und auf das Konto gezahlt. Sollte ein Gewinn nicht verbucht worden sein, so gab es auch keinen Gewinn. Auch wenn der Slot selbst etwaiges anzeigen sollte.

Punkt 7.2

Freispiele

Gewonnene oder gutgeschriebene Freispiele können jederzeit abgespielt werden.

Punkt 8

Anteile

Shimlyworld.de bietet den Usern an, Anteile an der Seite zu kaufen. Diese Anteile auf Shimlyworld.de können von Usern gekauft und wiederverkauft werden. Durch diese Anteile erhält der User anteilige Gewinnausschüttungen an der Seite, die sich anhand des Umsatzes bemessen. Anteile die sich aktuell im Verkauf befinden, sind von der Ausschüttung ausgeschlossen. Der Anteilsinhaber hat mit diesen Anteilen jedoch keinerlei Rechte an der Seite und kein Mitspracherecht!

Anteile werden von Shimlyworld.de auch wieder aufgekauft, wenn dies nötig ist um den Wert zu stabilisieren.

Punkt 9

Zinsen

Shimlyworld.de verzinst das Guthaben aller aktiven Mitglieder die ein entsprechendes Sparbuch angelegt haben.

Für das Festzinssparbuch gilt: Die Summe die eingezahlt wird (Maximale Gesamtsparsumme sind 5.000.000 Gamies) wird nach Erstellung sofort mit dem zu erwarteten Erlös in der Übersicht gezeigt. Dieses wird nach Ablauf der Gewählten Zeit Automatisch ausgezahlt.

Für das Aktivsparbuch zählt: Jeder User, der täglich mindestens 100 Aktivpunkt erwirtschaftet und eine Mindesteinlage von 5000 Shimly auf dem Sparbuch hat, erhält den Basiszinssatz und kann diesen auf den Maximalzinssatz durch Aktivität steigern. Die aktuell Maximalvergütung sowie die aktuellen Zinsen können im Menüpunkt Zinsen entnommen werden.

Punkt 10

Mögliche Änderungen auf Shimlyworld.de

Shimlyworld.de kann jederzeit, mit Angabe von Gründen, Zinssatz, Refebenen und alle weiteren Angaben auf der Webseite ändern.
Dies wird aber nur in absoluten Ausnahmefällen geschehen und eine Notwendigkeit besteht.
Die User werden per News gesondert ĂĽber die Ă„nderungen in Kenntnis gesetzt.

Punkt 11

Verantwortlichkeit

Shimlyworld.de und deren Supporter haften nicht für Schäden, die durch die Nutzung des Dienstes entstehen. Insbesondere bei Schäden durch Manipulation ist Shimlyworld.de von allen Forderungen gegenüber Usern oder anderen Dritten befreit. Eventuelle Verluste des Guthabens werden bei grob fahrlässigem Handeln oder höherer Gewalt (Serverausfälle etc.) nicht erstattet.

Punkt 12

VerfĂĽgbarkeit

Shimlyworld.de übernimmt keine Garantie für ständige Verfügbarkeit der Seite. Shimlyworld.de wird jedoch im Rahmen der technischen Möglichkeiten eine weitestgehend lückenlose Verfügbarkeit anstreben. Kurzzeitige Ausfälle aufgrund von Wartungsarbeiten, die zur Aufrechterhaltung des Dienstes und der Datensicherheit dienen, sind möglich und zu entschuldigen.

Punkt 13

Datenschutz

Alle angegebenen Daten dienen internen Zwecken. Shimlyworld.de wird keine Daten an Dritte weitergeben.

Diese Regel verfällt, wenn es um die Aufdeckung von Betrugsversuchen geht. Die Daten werden dann mit den anderen Betreibern abgeglichen und weitere Maßnahmen ggf. durchgeführt. Hierbei handelt es sich lediglich um die Weitergabe der jeweiligen Portal ID.

Ausführliche Informationen zum Datenschutz können in unserer Datenschutzerklärung nachgelesen werden.

Punkt 14

Spielen in mehreren Fenstern

Jeder Slot darf in mehreren Fenstern gespielt werden. Es wird aber empfohlen in nur einem Fenster zu spielen, da nur so ein Richtiger Nachweis über einen Fehler erbracht werden kann. Sollte ein Slot in mehreren Fenstern gespielt werden verfällt der Anspruch auf eventuelle Gewinne die nicht gebucht worden sein sollen.

Punkt 15

Sonderaktionen

Shimlyworld.de bietet diverse Sonderaktionen an. Diese Aktionen werden freiwillig angeboten und können jederzeit geändert oder beendet werden.

Punkt 16

Ă„nderungen der AGB

Shimlyworld.de ist berechtigt, diese Bestimmungen jederzeit ohne vorherige Ankündigung zu ändern. Die Änderungen werden in den News und / oder per Newsletter an alle User bekannt gegeben. Dem User steht es frei seinen Account jederzeit zu löschen. (s. Punkt 3 - Kündigung)

Punkt 17

Copyright

Es dürfen keine Inhalte ohne die ausdrückliche Erlaubnis verwendet oder vervielfältigt werden. Ausgeschlossen davon sind die Banner zur Ref suche, die im Bereich Werbemittel zu finden sind.

Punkt 18

Widerruf

Nach dem der erste Umtausch in Gamies stattgefunden hat, verfällt der Widerspruch!

Punkt 19

Verfall von Virtuellen Währungen

Shimlyworld.de haftet nicht für Schäden die durch das Beenden von Virtuellen Währungen entstehen. Sollte eine der genutzten Währungen vom Ersteller gelöscht werden, so trägt Shimlyworld.de keine Kosten. Das nutzen der Währungen passiert auf eigenes Risiko des Users.

Punkt 20

Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages ganz oder teilweise unwirksam oder nichtig sein oder infolge Änderung der Gesetzeslage oder durch höchstrichterliche Rechtsprechung oder auf andere Weise ganz oder teilweise unwirksam oder nichtig werden oder weist dieser Vertrag Lücken auf, so sind sich die Parteien darüber einig, dass die übri­gen Bestimmungen dieses Vertrages davon unberührt und gültig bleiben. Für diesen Fall verpflichten sich die Vertragsparteien, unter Berücksichtigung des Grundsatzes von Treu und Glauben an Stelle der unwirksamen Bestimmung eine wirksame Bestimmung zu vereinbaren, welche dem Sinn und Zweck der unwirksamen Bestimmung möglichst nahe kommt und von der anzunehmen ist, dass die Parteien sie im Zeitpunkt des Vertragsschlusses vereinbart hätten, wenn sie die Unwirksamkeit oder Nichtigkeit gekannt oder vorhergesehen hätten. Entsprechendes gilt, falls dieser Vertrag eine Lücke enthalten sollte.

Punkt 21

Surfbarregeln

Die Teilnahme an unserer Surfbar geschieht auf eigene Verantwortung! Es darf nur eine Surfbar (Seiteneigene Trafficbar) je IP laufen

Punkt 22

Bettellink Regeln

Die Mitgliedswerbung ist ausdrĂĽcklich erwĂĽnscht und erlaubt! Jeder Teilnehmer verpflichtet sich, UNERWĂśNSCHTE Werbung in Newsgroups, Foren, Chats oder per E-Mail zu unterlassen. Ein VerstoĂź gegen diesen Paragraphen fĂĽhrt zum sofortigen Ende der Mitgliedschaft. Die eventuell entstanden Kosten ĂĽbernimmt zu 100% der User.

Punkt 23

Wetteregeln

23.1 Limits

1. Pro Wettschein gilt ein genereller Maximaleinsatz von 50.000 Gamies/Shimly. Es können abweichende Gewinnlimits gelten.

2. Sollte der gleiche Wettschein mehrfach eingebucht werden um den Maximal Einsatz je Wette zu umgehen, werden die Storniert, das Guthaben einbehalten und der Account fĂĽr Wetten gesperrt.

23.2 Gewinn und Gewinnermittlung

1. Bei Wetten zu festen Quoten berechnet sich der Gewinn aus der Multiplikation der Quote mit dem Einsatz.

2. Der Gewinn wird Ihrem Konto automatisch gutgeschrieben. In Einzelfällen kann die Gutschrift von Gewinnen bis zum Erscheinen des offiziellen Ergebnisses zurückgestellt werden.

3. Eine Auszahlung des Gewinns kann zurückgestellt werden, wenn dies beispielsweise aus Sicherheitsgründen oder zur Erfüllung gesetzlicher Vorschriften erforderlich ist. Dies ist insbesondere der Fall, wenn a) interne Prozesse zur Sicherstellung der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften dies notwendig machen; oder b) Shimlyworld.de ein berechtigtes Interesse an einer weiteren Sachverhaltsaufklärung hat.

4. Alle Wetten werden entschieden und ausgewertet, sofern bzw. nachdem das Ergebnis feststeht. Shimlyworld.de erkennt nur die Ergebnisse an, die während des Ereignisses stattfinden. Alle Änderungen, die nach diesem Zeitpunkt erfolgen, haben keinen Einfluss auf die Bewertung des Wettereignisses. Wetten, die zum Zeitpunkt des Abbruchs bereits entschieden sind werden unabhängig vom Zeitpunkt der Unterbrechung oder Wiederaufnahme ausgewertet. Sofern das Wettereignis nach Beendigung der normalen Spielzeit abgebrochen wird (z.B. in der Verlängerung/beim Elfmeterschießen), zählt der Ausgang der regulären Spielzeit, inklusive Nachspielzeit.

5. Wird ein abgesagtes, abgebrochenes oder annulliertes Sportereignis bis zum Ende des nächsten Tages, ausgehend von der ursprünglichen Startzeit des Wettereignisses, am ursprünglichen Ort noch einmal begonnen oder fortgesetzt, so gilt die Wette für das neu gestartete/fortgesetzte Wettereignis. Die Wette behält auch dann ihre Gültigkeit, wenn das Ereignis an einem neutralen Ort wiederholt/fortgesetzt wird oder stattfindet. Wird das Spiel nicht neu begonnen oder fortgesetzt, wird die Wette für ungültig erklärt.

6. Wird eine Wette für ungültig erklärt, wird bei einer Einzelwette der gesamte Wettvertrag aufgehoben und der Wetteinsatz des Kunden zurückgezahlt. Wird eine Teilwette einer Kombiwette für ungültig erklärt, wird diese Wette mit einer Quote von 1,0 ausgewertet und die gesamte Quote der Kombiwette entsprechend angepasst, sodass die Kombiwette noch immer gewonnen werden kann, wenn alle anderen Wetten, die darin enthalten sind, gewonnen werden. Mögliche Gebühren, z.B. auf Einzelwetten, werden nicht erstattet.

7. Ligaspiele oder Spiele im Rahmen eines Turniers, wie z.B. Cup-Spiele, die vom Schiedsrichter vor Beendigung der regulären Spielzeit beendet werden, werden mit dem endgültigen Spielstand bewertet, wenn der Schiedsrichter das Spiel mit dem Schlusspfiff als gültig erklärt, und wenn das Spiel in die offizielle Tabelle aufgenommen und nicht zu einem späteren Zeitpunkt wiederholt oder fortgesetzt wird.

8. Shimlyworld.de übernimmt keine Haftung für Eingabe-, Übertragungs- und/oder Auswertungsfehler. Insbesondere behält sich Shimlyworld.de das Recht vor, Fehler bei der Eingabe von Wettquoten und/oder der Auswertung von Wettergebnissen (z. B. Schreibfehler, falsche Spielerpaarung, offensichtliche Quotenvertauschung zu korrigieren – auch nach dem Ereignis - oder die betroffenen Wetten für ungültig zu erklären.

9. Eine Wette ist jedenfalls ungültig, wenn Sie offensichtliche Fehler bei der Eingabe, der technischen Ermittlung und Übertragung von Wettquoten sowie anderen für den Wettabschluss relevanten Informationen gezielt ausnutzen und missbräuchlich, etwa durch Einsatz ungewöhnlich hoher Beträge, Einsätze platzieren. Die gesetzlichen Regelungen zur Anfechtung bleiben hierdurch unberührt.

10. Shimlyworld.de übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität der Informationsdienste, die genutzt werden um die Ergebnisse und Quoten zu ermitteln.

11. Shimlyworld.de behält sich das Recht vor, bei Verdacht auf Wettmanipulation die Auszahlung für das betreffende sportliche Ereignis so lange zu sperren, bis vor einem ordentlichen Gericht festgestellt wird, dass keine Wettmanipulation stattgefunden hat. Ohne richterliche Klärung erfolgt in diesem Falle lediglich die Rückerstattung des Einsatzes.

23.3 Wettabgabe

1. Mit jeder Wettabgabe akzeptieren Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der jeweils gültigen aktuellen Fassung.

2. Der Mindesteinsatz pro Wettabgabe beträgt 50 Gamies/Shimly. Bei Kombiwetten beträgt der Mindestgrundeinsatz pro Kombination 50 Gamies/Shimly. Es können abweichende Mindesteinsätze gelten.

3. Ein Wettabschluss wird nur akzeptiert, wenn Ihr Konto ausreichend Guthaben aufweist. Sollte eine Wette trotz fehlenden Guthabens, z.B. aufgrund eines technischen Fehlers, entgegengenommen werden, gilt die Wette als nicht abgegeben.

4. Sie sind verpflichtet, die Details Ihrer Wette auf Richtigkeit zu prüfen. Unter bestimmten Umständen bietet Shimlyworld.de eine Stornierung des Wettscheins an. Dazu ist die Kontaktaufnahme zum Betreiber von Nöten.

5. Eine Wette gilt als angenommen, sobald Sie eine Wettbestätigung erhalten und die Wette auf der Seite unter Offene Einzelwetten bzw. Offene Multiwetten eingetragen ist.

6. Eine Wette ist ungültig, wenn infolge von Übermittlungsfehlern nachweislich Datum oder Uhrzeit der Wettabgabe oder notwendige persönliche Daten des Wettkunden fehlen. Der Wetteinsatz wird zurückgezahlt.

7. Der Wettannahmeschluss wird von Shimlyworld.de festgelegt. Wetten, die nach Beginn des Wettereignisses angenommen wurden, sind jedenfalls ungĂĽltig.

8. Eine Berichtigung des Wettkontos ist nur dann möglich, wenn es sich um die Behebung eines offensichtlichen Irrtums bzw. eines offensichtlichen Schreib- oder Rechenfehlers handelt.

9. Es ist untersagt, sich durch Absprachen oder Zusammenschluss mit anderen Wettkunden oder durch Einsatz anderer unlauterer Methoden einen unfairen Vorteil zu verschaffen. Sollten Auffälligkeiten festgestellt werden, etwa weil innerhalb kurzer Zeit von einem oder mehreren Kunden dieselbe Wette öfters oder mit ungewöhnlich hohem Einsatz platziert wurde, kann eine solche Wette für ungültig erklärt und Ihr Konto geschlossen werden.

10. Wenn Sie mit unserem Service unzufrieden sind, können Sie sich jederzeit an unser Kundendienst wenden.Wir werden die Angelegenheit sorgfältig prüfen und uns bemühen, Sie innerhalb von zwei Wochen über unsere Entscheidung zu informieren.

23.4 Sportarten

Für jede Sportart gibt es spezifische Wettangebote und Bewertungskriterien. Es folgt eine Auflistung der populärsten und am meisten angebotenen Sportarten. Shimliworld.de wird je nach Sportangebot und Sportkalender auch Quoten für andere Sportarten anbieten. Für nicht gelistete Sportarten gelten die Allgemeinen Wettregeln.

FuĂźball

1. Alle Wettmöglichkeiten beziehen sich auf das Ergebnis nach normaler Spielzeit, sollte nicht ausdrücklich auf eine andere Bewertungsform hingewiesen werden. Unter dem Begriff normale Spielzeit ist die 90-minütige Spielzeit bzw. die Dauer des Spieles inklusive der von den Schiedsrichtern hinzugefügten Nachspielzeit für Unterbrechungen, aber nicht eine eventuell angesetzte Spielverlängerung, Elfmeterschießen oder Golden Goal, zu verstehen.

2. Für alle Freundschaftsspiele gilt, dass die Wettmärkte auf der Grundlage des Ergebnisses ausgewertet werden, wenn das Spiel beendet ist (ohne Verlängerung), ungeachtet dessen, ob volle 90 Minuten gespielt worden sind. Eine Ausnahme von dieser Regel gilt für Freundschaftsspiele, deren Spielzeit signifikant abweicht (z.B.: 3x45min, 1x45min, 2x30min): In diesem Falle werden die Wetten für ungültig erklärt.

3. Sollte ein Spiel auf neutralem Platz stattfinden, wird die links angegebene Mannschaft als Heimmannschaft und die rechtsstehende Mannschaft als Gastmannschaft angesehen.

Punkt 24

Auszahlungslimits

Es werden nur Auszahlungen ausgefĂĽhrt die mit mindestens:

Klammlose = 1.000.000

Cuneros = 100

Primera = 100

Shimly = 100

ShimlyBP = 100

Es werden maximal Ausgezahlt am Tag pro User:

Klammlose = 1.000.000.000.000

Cuneros = 1.000.000

Primera = 1.000.000

Shimly = 1.000.000

ShimlyBP = 4.000.000

Jede Auszahlung unter oder ĂĽber diesen Werten wird komentarlos storniert.

Wer mehr Auszahlen möchte muß sich beim Support / Admin melden.